Gleich zu Monatsbeginn waren alle vier Mannschaften an den Spieltischen gefordert. Am Montag sicherte sich die U13 den dritten Mannschaftssieg. Dienstag - die 2. Herren Mannschaft konnte ersatzgeschwächt in Dielheim keine Tabellenpunkte mitnehmen. Im Heimspiel am Donnerstag gab die 1. Herren Mannschaft im Lokalderby der TSG 78 Heidelberg keine Chance und in einem spannenden Spiel gewann die U18 entscheidende Tabellenpunkte bei der DJK Dossenheim.

1. Herren

Im Lokalderby empfing die 1. Herren unsere Heidelberger Gäste von der TSG 78 im Heimspiel am Donnerstag, 05.03.2020. Alle drei Doppel gingen ohne Satzverlust an Wieblingen. Nach dem die zwei der ersten drei Einzel an unsere Gäste gingen, legten die Wieblinger Spieler einen Gang zu und entschieden alle restlichen Einzel für den TSV.

Der 6. Tabellenplatz wurde mit einem weiteren Sieg gesichert und behielten damit Anschluss an den Tabellenfünften - der TTG Walldorf. (ab)

https://www.mytischtennis.de/clicktt/BaTTV/19-20/ligen/Herren-Kreisklasse-B-Staffel-2/gruppe/360879/tabelle/gesamt/

 

U18

In einem der entscheidenden Rückrundenspiele musste unsere U18 Mannschaft am Samstag, 07.03.2020 beim zweiten Titel Aspiraten - neben Wieblingen - zur DJK Dossenheim II fahren. In der Vorrunde gingen beide Tabellenpunkte eindeutig und verdient noch an Dossenheim. Dass das Rückrundenspiel nicht einfacher wird war klar, aber chancenlos ist man nie und optimistisch waren alle TSV Spieler mehr aus dem Verbandsspiel herauszuholen.

An dem Nachmittag entwickelte sich ein echter Krimi in der DJK Sporthalle. In einer Begegnung mit drei Spieler in jedem Team, gibt es nur ein Doppel, mit dem die sich DJK nach einem 3:1 Sieg einen guten Einstieg sicherte. Das erste Einzel war voller Spannung und Emotionen, mit glücklichen Ballwechseln und wurde erst im Entscheidungssatz in der Satzverlängerung wieder für die Gastgeber entschieden.

In den nächsten drei Einzeln drehten die TSV Spieler die Begegnung und gingen mit 3:2 in Führung. Danach wechselten die Sieger hin und her - leider ging auch ein weiteres Fünfsatzspiel an die DJK.

Aber nachdem im vorletzten Einzel der fünfte Spielpunkt an Wieblingen ging, war uns das Unentschieden sicher und damit  auch entscheidende Tabellenpunkte im Wettkampf um den Titel. Jetzt hat es die Mannschaft selber in der Hand nach dem Titel zu greifen. (ab)

https://www.mytischtennis.de/clicktt/BaTTV/19-20/ligen/Jungen-18-Kreisklasse-A/gruppe/360844/tabelle/gesamt/

 

U13 

Unsere Jüngsten, aber nicht mehr ganz so unerfahrenen U13 Spielern setzten ihren erfolgreichen Lauf bei der TTC Wiesloch/Baiertal III fort. In einem sehr ausgeglichen Verbandsspiel erspielten sich abwechselnd die Mannschaften die Punkte. So schien die Begegnung auf ein Unentschieden hinauszulaufen. Doch am Ende sicherten sich die TSV Spieler im letzten Einzel den fehlenden Spielpunkt um die Begegnung 6:4 für uns entscheiden zu können.

Der 3. Tabellenplatz wurde gefestigt und die Mannschaft hat noch die Chance sich um einen Tabellenplatz zu verbessern. Weiter so und viel Glück! (ab)

https://www.mytischtennis.de/clicktt/BaTTV/19-20/ligen/Jungen-13-Kreisklasse-Rueckrunde/gruppe/365808/tabelle/gesamt/

 

Nächsten Termine

Keine Termine