Nachdem die Füchse am vergangenen Spieltag auf den vorletzten Tabellenplatz abgerutscht waren, wollte die Mannschaft nach sieben Niederlagen endlich den ersten Erfolg im neuen Jahr schaffen. Obwohl es in Haiterbach sicherlich nicht einfach für die Füchse werden würde, gab doch der Sieg in der Vorrunde Hoffnung auf ein Erfolgserlebnis im Abstiegskampf.

Die Füchse starteten gut in Partie und konnten über erfolgreiche Dreipunktwürfe in Führung gehen. Im ersten Viertel agierte die Verteidigung allerdings noch zu „lasch“, sodass die Haiterbacher schnell den Ausgleich schafften (21:21).

Im zweiten Viertel fanden die Füchse in der Abwehr einen besseren Zugriff auf den Gegner und hielten ihn durch konsequente Verteidigung bei 9 Punkten. Mit einigen erfolgreichen Aktionen im Angriff konnte sich die Mannschaft schließlich bis zur Halbzeit leicht absetzen (37:30).

Nach dem Seitenwechsel konnte die Führung zunächst erhöht werden. Allerdings zwangen die Haiterbacher die Wieblinger durch eine Zonenverteidigung zu einigen Fehlern und verkürzten den Rückstand bis zum Ende des dritten Viertels auf einen Punkt (48:49).

Im letzten Viertel hätte das Spiel wie so oft in der Saison kippen können, doch dieses Mal behielten die Füchse die Ruhe. Auf die Haiterbacher Versuche die Partie zu drehen fand die Wieblinger Mannschaft immer wieder eine passende Antwort. Durch eine weiterhin gute Verteidigung konnte die Führung ausgebaut und ein letztlich verdienter Sieg „eingefahren“ werden (71:61).

Aus der sehr guten Mannschaftsleistung ist unser junger Spieler Lorenz Kiesel herauszuheben, der mit seinen 12 Punkten und exzellenter Verteidigungsarbeit sein bestes Spiel für die Füchse machte.

„Ich bin sehr glücklich, dass uns nach der langen Niederlagenserie ein wichtiger Sieg gelungen ist. Wenn meine Jungs so weiterspielen werden wir den Klassenerhalt schaffen“ so Coach Pisic.

Für die Füchse spielten:

Käding 15 Punkte/3 Dreier, Kiesel M. 14/3, Kiesel L. 12, Ryklin 11/1, Heinemann 8, Schönit 6/2, Hofmann 5, Hotek, Wiesenberg.

Unterstützt die Füchse am kommenden Samstag, den 09.03. um 18:00 Uhr im Heimspiel gegen den USC Freiburg. BE THERE!

Nächsten Termine

Keine Termine

Nächsten Spiele

Keine Termine